Die Ablösung einer vom Arbeitgeber erteilten Pensionszusage führt zum Zufluss von Arbeitslohn, wenn der Betrag auf Verlangen des Begünstigten an einen Dritten gezahlt wird (Finanzgericht Düsseldorf, Urteil vom 24.10.2012 Aktenzeichen 7 K 609/12 E).

.